Quecksilber- und Natrium-Hochdrucklampen

Der Marktanteil dieser Lampenart liegt bei etwa 5%. Sie enthalten bis 0,03 g Quecksilber pro Lampe.

LAREC® benutzt bei der Verwertung von Quecksilber- und Natrium-Hochdrucklampen ein spezielles automatisiertes Zerlegeverfahren.

Für die Erfassung dieser Lampen sind keine erzeugnisspezifischen Sammelsysteme vorgeschrieben. Für größere Mengen sind Gitterboxpaletten gut geeignet.