Leuchtstofflampen

Leuchtstofflampen sind mit über 50% Marktanteil der wichtigste Lampentyp. Jährlich werden in Deutschland ca. 80 Mio Stück verkauft. In jeder Lampe sind 0,003 bis 0,015 g Quecksilber enthalten. Am häufigsten verwendet werden Lampenlängen 120 und 150 cm.

Leuchtstofflampen werden mit dem Kapp - Trenn® -Verfahren aufbereitet. Für dieses hochwertige Verfahren ist eine Vorsortierung nach Lampenlänge günstig.

Optimale Sammelsysteme sind sogenannte Rungenpaletten oder je nach Menge und Lagermöglichkeit Sammelkartons und geschlossene Sammelboxen.